SOZIALES UND REGIONALES ENGAGEMENT IST UNS EINE HERZENSANGELEGENHEIT.

 

Wir als Voigt electronic übernehmen Verantwortung, indem wir ausgewählte soziale Projekte fördern.

Den Schwerpunkt unseres Engagements setzen wir dabei auf die Region Thüringen, und das gesellschaftliche Umfeld
unserer Mitarbeiter.

Familienfreundlichkeit

Seit Juni 2016 ist die Voigt electronic GmbH Mitglied auf der bundesweit größten Plattform für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die sich für eine familienbewusste Personalpolitik interessieren oder bereits engagieren.

Familienfreundlichkeit hat sich zu einem Standort- und Wettbewerbsfaktor entwickelt. Mehr erfahren.

Weiterbildung

Mit der Teilnahme am Deutschen Weiterbildungstag 2018 unterstreicht die Geschäftsführung der Voigt electronic GmbH, dass die Verantwortung zur Weiterbildung der Mitarbeitenden auch bei der Unternehmensleitung liegt.

 

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Erfurt werden den Mitarbeitenden zahlreiche Kursangebote zur Weiterbildung aus den Bereichen Sprache, Kommunikation, Kreativität, Ernährung und Fitness während der Arbeitszeit angeboten. Mehr erfahren.

Bunte Schafe

Mit der Initiative "Die Bunten Schafe" wird 13 - 15 allein erziehenden, berufstätigen Eltern, und deren Kindern, mit Wohnsitz in Thüringen, ein einwöchiger, kostenfreier Erlebnisurlaub ermöglicht. Mehr erfahren.

Spenden statt Geschenke

"Es ist nicht das erste Mal, dass wir die bedeutende und äußerst wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland mit einer Spende unterstützen. In diesem Jahr haben wir unsere Kunden darüber informiert, dass wir zu Weihnachten soziales Engagement verschenken. Dem Kinderhospiz zu helfen ist für uns selbstverständlich. Wir helfen gern und werden dies auch zukünftig weiter tun", so Matthias Voigt, Geschäftsführer der Voigt electronic GmbH.

PDF

Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen (NAT) als freiwillige Vereinbarung zwischen der Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft wurde 2004 unterzeichnet und im Juni 2015 zum vierten Mal verlängert. Das NAT will Ökonomie und Ökologie enger verzahnen und den Meinungsaustausch über eine Nachhaltigen Entwicklung zwischen Landesregierung, Verwaltung und Wirtschaft fördern und vertiefen. Dabei wird großes Gewicht auf freiwillige Leistungen der Wirtschaft gelegt.

Mit der Fortschreibung des Abkommens streben die Partner insbesondere steigende Teilnehmerzahlen sowie eine stärkere Vernetzung nachhaltig wirtschaftender Unternehmen an.
Träger und Teilnehmer des NAT präsentieren ihre Leistungen für eine bessere Umwelt durch verschiedene Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

Seit Dezember 2017 ist die Voigt electronic GmbH Teilnehmer des NAT.

Fragen Sie unsere Spezialistin

Sabine Voigt

 Prokuristin

Telefon  (0361) 74003-12

E-Mail svoigt@voigt-electronic.de

IMPRESSUM |  DATENSCHUTZ

VOIGT electronic GmbH I Bergrat-Voigt-Straße 13, D-99087 Erfurt

 Mitglied bei und zertifiziert durch: